Immobilienfotografie

Immobilienfotografie

Ich werde häufig gefragt warum die Qualität der Fotos von Immobilien so wichtig ist?

Es würde ja ganz einfach gehen Handy raus und klick und fertig sind die Bilder.

Aber warum sind die Bilder so wichtig?

Bilder sagen oft mehr aus als tausend Worte und sind der Erste und mit entscheidende Eindruck Ihrer Immobilie.

In Zeiten vom Internet entscheiden Kleinigkeiten um Interesse zu erwecken oder aufzufallen

Die drei wichtigsten Säulen um Bestmögliche Ergebnisse zu erzeugen.

Gute Ausrüstung

Professionelle Bildererstellung

Das Richtig Auge für die Schönheit der Immobilie

IMG_1729 (2)

Wie kann ich mich am besten auf den Fototermin vorbereiten?

Anbei gebe ich Ihnen schon ein paar Tipps um sich vorzubereiten.

Mit ein paar Handgriffen lässt sich aus den Bilder und Ihrer Immobilie einiges herausholen.

  • Schalten Sie alle Lampen in der Wohnung oder im Haus ein und öffnen Sie alle Rolläden und Gardinen, damit in der Raum möglichst hell erscheint.
  • Versuchen Sie Räume so clean wie möglich aufzuräumen. (Der erst Eindruck Zählt) Die Räume sollten Wohnlich und natürlich wirken.
  • Achten Sie beim Garten darauf das dieser Grob gepflegt wirkt. Rasennähen grobes entfernen von auffälligen Unkraut in den Beeten und in fugen von Parkplatz und Wegen.

Alles weitere bespreche Ich gemeinsam mit Ihnen im Persönlichen Gespräch.